traumbad.de
Titelgrafik von mosaik-online.de

Ein Gesamtkunstwerk oder das Mosaikhaus einer Grundschullehrerin aus Bibergau

Eigentlich bringt Anne Huberth den Kleinen das 1 x 1 des Lebens näher, denn sie ist Grundschullehrerin. Doch es gibt auch ein Leben abseits der Schule und da ist Anne Huberth Mosaikkünstlerin. Das fängt bei Mosaikspiegeln und Wandmosaiken an und endet beim eigenen Haus. Sie haben richtig gelesen – das eigene Haus wurde zum Gesamtkunstwerk umfunktioniert und ist mit Mosaiken übersät.

Manche schmücken ihren Körper mit bunten Tattoos, Anne Huberth tobt sich hingegen an ihrem Haus aus. Die Künstlerin arbeitet jedoch nicht nur mit Mosaiken, die Fassade des Hauses schillert zudem in den verschiedensten Farben und kommt in einer Mischung aus Friedensreich Hundertwasser, Antoni Gaudí und Niki de Saint Phalle daher. Vielleicht war auch César Manrique das Vorbild, der das Haus auf „seiner“ Insel Lanzarote ebenfalls mit bunten Mosaiken verziert hat.

Anne Huberth lebt in Bibergau, einem kleinen Ort mit gerade einmal 650 Einwohnern. Wikipedia benennt ein Wasserschloss aus dem 16. Jahrhundert und eine Kirche mit anmutiger Rokokoausstattung als die Sehenswürdigkeiten des Dorfes. Das Haus der Mosaikkünstlerin bekommt wahrscheinlich bald auch einen Wikipedia-Eintrag, ist es doch in Bibergau bekannt wie der sprichwörtlich bunte Hund.

Mosaikhaus Front 3
Mosaikhaus Front 3
Mosaikhaus Front 4
Mosaikhaus Front 4

Die Fassade des Hauses zieren bunte Blumen, die einzelnen Mosaiksteinchen wurden in mühevoller Kleinarbeit Stück für Stück auf die Fassade geklebt. Die Blumen werden kombiniert mit abstrakten Formen und Motiven, die an 1001 Nacht erinnern. Nicht umsonst lautet der Leitspruch von Anne Huberth: „Fantasien entsprungen, mit Liebe gemacht, Träume aus 1001 Nacht. Ein Hauch von Märchen, auch du kannst ihn spüren – wenn deine Blicke den Spiegel berühren.“

Mosaik Drachen als Teich
Mosaik Drachen
Mosaik Garten
Mosaik Garten

Zu einem Gesamtkunstwerk gehört es auch, dass nicht nur die Fassaden des Hauses mit bunten Mosaiken versehen sind, sondern dass auch der Garten dem in nichts nachsteht. Der Gartenteich ist daher nicht einfach ein Teich, sondern ein bunter Drachen. Ein Antoni Gaudí oder eine Niki de Saint Phalle hätten wahre Freude daran auf ihrer Wolke im Himmel. Dass nicht nur der künstlerische Aspekt berücksichtigt wird, zeigt die Teichabdeckung. Als Grundschullehrerin weiß Anne Huberth natürlich, dass ein Teich für kleine Kinder eine große Gefahr birgt, sollten sie hineinfallen.

Mosaik Tisch von Maria Haag
Buntglasmosaik-Fenster 1
Mosaik Tür
Mosaik Tür
Bundglasmosaik-Fenster
Buntglasmosaik-Fenster 2

Das Gesamtkunstwerk perfekt machen die Buntglasfenster. Einige Fenster des Hauses kommen nämlich reichlich bunt daher und passen sich damit ihrer Umgebung perfekt an. Auch hier hat Anne Huberth ihrer Kreativität freien Lauf lassen und vor allem jede Menge Arbeit hineingesteckt. Sie hätte es sich natürlich einfach machen und die Farbe aufmalen können, doch die Scheiben wurden aus verschiedenfarbigem Buntglas in Tiffany-Technik geschnitten und geschliffen. Anschließend wurden die Scheiben mit Kupferfolie eingefasst und das Ganze dann verlötet. Die Fensterscheiben im Kölner Dom schimmern nicht bunter.

zurück

Weitere Empfehlungen für
alle Mosaik-Interessierten

Mosaike machen sich auch im Badezimmer eines Fertighauses sehr gut. Tausende von Fertighäusern von rund 90 Herstellern finden Sie auf der Website www.fertighaus.de. Da sollten Sie unbedingt einmal reinschauen.
Die passende Badezimmerausstattung rund um Ihr Mosaik gibt es auf www.traumbad.de. Stöbern Sie in den Rubriken "Badmöbel", "Badewannen", "Armaturen" oder schauen Sie sich die Galerie der Traumbäder an.
Wenn es um Anleitungen und Informationen rund ums Bauen und Heimwerken geht, liegen Sie bei www.baumarkt.de genau richtig. Was auch immer Sie wissen wollen, im User-Forum bleibt keine Frage offen.
Auf der Suche nach den richtigen Fliesen für Bad, Küche, Wohnraum oder Terrasse sollten Sie auch mal auf www.fliesenhandel.de vorbeischauen. Dort finden Sie zahlreiche Beispiele zu Ihrer Inspiration.
Wer die alte Kunst des Mosaiklegens schätzt, interessiert sich mit Sicherheit auch für alte Fachwerkhäuser. Auf www.fachwerkhaus.de können Sie sich nicht nur über historische Fachwerkhäuser informieren, sondern auch über Fachwerkstädte und Fachwerkhotels.
Zum Fachwerkhaus paßt wunderbar ein Kachel- oder Kaminofen. Darüber werden Sie informiert im Portal www.kachelofen-online.de, das auch auf Hotels hinweist, die Zimmer mit Kachelöfen vermieten.
Fast alles, was es im Baubereich so gibt, wird erklärt. Was ist ein Venezianer? Was ein Wiedergeburtshaus? Das beantwortet Ihnen www.das-baulexikon.de mit über 13.100 Suchbegriffen.
Mosaiken haftet irgendwie ein Hauch von Luxus an, den sich aber jedermann leisten kann. Es kommt halt auf die Größe an! Villen und Landhäuser, die eine dicke Brieftasche voraussetzen, findet man unter
www.luxus-fertighaus.de
Sie wollen Ihr Bad aufhübschen. Ideen dazu gibt es unter badewanne24.de